System Ingenieur
(m/w/d)

Standort: Deutschland, Manching

Level: Berufserfahren

Branche: Luft-und Raumfahrt, Verteidigung

Ihre Aufgaben:
  • Sie begleiten den gesamten Lebenszyklus von Entwicklungsprojekten
  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Definition des Systemkonzepts, das Systems Design, das Requirement Engineering und die System Tests & Qualifications
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Dokumentation von Tests
  • Enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern und verschiedenen Abteilungen
  • Sie arbeiten in einem agilen Projektumfeld
Ihr Profil:
  • Sie haben ihr Studium mit Schwerpunkt Systems Engineering oder im Bereich Luft-und Raumfahrttechnik, Informatik, Maschinenbauoder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen
  • Während Ihrer beruflichen Laufbahn konnten Sie bereits Erfahrung im System-Engineering sammeln
  • Kenntnisse im Bereich Avionik sind von Vorteil
  • Idealerweise haben Sie bereits in agilen Projekten gearbeitet und Erfahrung im Bereich Neuentwicklung gesammelt
  • Sie sind verantwortungsbewusst, teamfähig und bringen eine proaktive Arbeitsweise mit
  • Ihre Englisch-und Deutschkenntnisse sind auf einem verhandlungssicheren Niveau
Was wir Ihnen bieten? Hier lässt sich die Ylipson natürlich nicht lumpen!
  • Flexible Arbeitszeiten in Form des Gleitzeitmodells
  • Zugang zur Online Plattform voiio, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern
  • Mitarbeiterrabatteüber eine Vorteilplattform
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Zuschuss für das HVV ProfiTicket, für diese Stelle nicht relevant,aber vielleicht verschlägt es Sie ja nochmal nach Hamburg
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
Sind Sie interessiert?

Das freut uns erst einmal sehr. Stellen Sie sich doch bitte gern etwas genauer vor und senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung über unser Kontaktformular. Dann sehen wir, ob mehr aus uns werden kann. Noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an unsere HR-Projektmanagerin Frau Swantje Mahrt unter karriere@ylipson.de

d
Sed ut perspiclatis unde olnis iste errorbe ccusantium lorem ipsum dolor