Konstrukteur
Faserverbundwerkstoffe
(m/w/d)

Standort: Deutschland, Hamburg

Level: Berufseinsteiger, Berufserfahren

Referenznummer: 2664

Ihre Aufgaben:
  • Sie konzipieren und entwickeln Produktlösungen im Bereich Leichtbaustrukturen mit dem Schwerpunkt auf Faserverbundwerkstoffen
  • In enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Projektteam, dem Projektpartner und den Zuliefererfirmen definieren Sie die Materialien und Herstellverfahren für den Prototypenbau
  • Des Weiteren erstellen Sie Bauteile und Bauteilzeichnungen mit der Software Catia V5 oder anderen gängigen CAD Programmen
  • Die Projektergebnisse stellen Sie im Projektteam und bei Kundenpräsentationen vor.
  • Ihre Arbeit dokumentieren Sie sorgfältig und nach gängigen Industriestandards
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens im Bereich Materialwissenschaften, Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbar
  • Professioneller Umgang mit CAD-Systemen
  • Beherrschung der Auslegungs- und Designgrundlagen für Faserverbundstrukturen (CFK, GFK)
  • Erweiterte Kenntnisse von Verbundwerkstoffen sowie deren Verarbeitung und Dimensionierung
  • Organisationsgeschick, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Motivation
  • Eigenständigkeit, Lösungsorientierung und systematische Arbeitsweise
  • Idealerweise eine Begeisterung für die Luftfahrt-, Automobilbau-, Schiffbau oder Windenergiebranche
Was wir Ihnen bieten? Hier lässt sich die Ylipson natürlich nicht lumpen!
  • Flexible Arbeitszeiten in Form des Gleitzeitmodells
  • Zugang zur Online Plattform voiio, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern
  • Mitarbeiterrabatte über eine Vorteilplattform
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Zuschuss für das HVV ProfiTicket
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
Sind Sie interessiert?

Das freut uns erst einmal sehr. Stellen Sie sich doch bitte gern etwas genauer vor und senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung über unser Kontaktformular. Dann sehen wir, ob mehr aus uns werden kann. Noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an unsere HR-Projektmanagerin Frau Swantje Mahrt unter karriere@ylipson.de

d
Sed ut perspiclatis unde olnis iste errorbe ccusantium lorem ipsum dolor