(Junior)
Systemingenieur
(m/w/d)

Standort: Deutschland, Hamburg

Level: Berufseinsteiger, Berufserfahren

Referenznummer: 2245

Deine Aufgaben:
  • Du verfolgst einen interdisziplinären Ansatz zur Entwicklung von komplexen Systemen
  • Dabei erstellst und verwaltest Du Anforderungsmodelle und stellst die Verifikation und Validierung im Entwicklungsprozess sicher
  • Systeme modellierst Du mit grafischen Modellierungssprachen
  • Darüber hinaus bist Du für die Simulation und die Tests der erstellten Modelle sowie deren Systemintegration verantwortlich
  • Du prüfst Entwicklungsprozesse und Qualitätsanforderungen und erstellst Dokumentationen
  • Außerdem stehst Du dem Projektmanagement hinsichtlich der technischen und wirtschaftlichen Aspekte beratend zur Seite
Dein Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Systems Engineering, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung im Umgang mit Rhapsody und DOORS oder vergleichbaren Tools von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office wird vorausgesetzt
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Selbständige und kundenorientierte Arbeitsweise
Was wir Dir bieten? Hier lässt sich die Ylipson natürlich nicht lumpen!
  • Flexible Arbeitszeiten in Form des Gleitzeitmodells
  • Zugang zur Online Plattform voiio, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern
  • Mitarbeiterrabatte über eine Vorteilplattform
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Zuschuss für das HVV ProfiTicket
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
Haben wir Dein Interesse geweckt?

Das freut uns erst einmal sehr. Stelle Dich doch bitte gern etwas genauer vor und sende uns Deine vollständige Bewerbung über unser Kontaktformular. Dann sehen wir, ob mehr aus uns werden kann.

Noch Fragen?

Wende Dich gerne an unsere HR-Projektmanagerin Frau Swantje Mahrt unter karriere@ylipson.de

d
Sed ut perspiclatis unde olnis iste errorbe ccusantium lorem ipsum dolor